BREEAM & LED Lichtbänder von Veko: eine hervorragende Kombination

Ein Projekt, das mit Veko LED-Beleuchtung ausgerüstet ist, bezieht eine attraktive Punktzahl für die BREEAM-NL-Klassifikation. Dies können viele Unternehmer bestätigen. Wurde die Klassifikation erlangt, sind Sie als nachhaltiges Unternehmen anerkannt, Ihr Projekt erhält einen nachweislichen Mehrwert, die Betriebskosten sind geringer und die Produktivität und Gesundheit der Mitarbeiter besser. Ihr Unternehmen macht kurzum einen großen Schritt in eine gesunde Zukunft. 

Was ist BREEAM?

BREEAM (Building Research Establishment's Environmental Assessment Method) ist die führende und weltweit am häufigsten verwendete Methode zum Messen von Umweltleistungen von Gebäuden. BREEAM-NL beurteilt Gebäude hinsichtlich 9 verschiedener Nachhaltigkeitskategorien: Management, Gesundheit, Energie, Transport, Wasser, Materialien, Abfall, Landnutzung und Ökologie und Verschmutzung.

BREEAM-Punkte aufbauen mit Veko-Produkten

Veko trägt in diversen Nachhaltigkeitskategorien zur Erlangung der BREEAM-Punkte bei:

1. Gesundheit

LED-Lichtbänder von Veko wirken sich in der Kategorie Gesundheit gut auf die maximale Anzahl BREEAM-Punkte aus. Licht trägt beträchtlich zur Produktivität und Arbeitsfreude bei und somit auch zur Gesundheit der Mitarbeiter. Veko liefert das richtige Licht zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle. 

2. Energie

Veko LED-Leuchten bieten zu einem geringen Stromverbrauch eine spitzenmäßige Lichtleistung. LED-Beleuchtung von Veko sorgt hiermit bereits für eine für BREEAM; sehr schwerwiegende Energieersparnis (bis zu 70 %). Regulieren Sie die Beleuchtung dann auch noch dynamisch, z.B. mit einem Licht Management System, wird die Ersparnis noch größer (bis zu 90 %).

Auch in der Montage realisiert Veko eine Energieersparnis: vormontierte Veko Lichtbänder hängen schneller als jedes vergleichbare Produkt.

3. Transport

Alle Veko Lichtsysteme werden just-in-time produziert in unserer CO2 freundlichen Fabrik in Schagen. Wir verwenden kaum Lager. Obendrein gibt es keinen Transport per Flugzeug oder Schiff: Veko befindet sich in der Nähe seiner europäischen Kunden. 

4. Materialien 

Veko setzt LED-Leuchten in Aluminium-Trägerprofile ein. Aluminium ist nicht nur deutlich beständiger als die vielfach verwendeten Stahlbleche (bis zu 50 %), es sorgt auch für einen guten Temperaturhaushalt, wodurch die Veko-Lichtbänder eine längere Lebensdauer bieten (und wir somit mühelos eine Garantie von 10 Jahren ausstellen können). Obendrein ist Aluminium recycelbar.

5. Abfall

Veko sammelt in Bezug auf das Abfallmanagement auf der Baustelle Punkte. Lichtsysteme von Veko werden (und das ist einzigartig) vormontiert und unverpackt geliefert. Es gibt kaum Abfall und den geringen Abfall nehmen die Montageteams zur Wiederverwendung wieder mit.

>

+