Die Bavaria-Brauerei ist einer von sechs Betrieben, die zur Unternehmensgruppe Royal Swinkels Family Brewers gehören. Das Bier der Marke Bavaria, die vor Kurzem ihr 300-jähriges Firmenjubiläum feierte, wird im niederländischen Ort Lieshout gebraut. Und wie man ohne Hopfen kein Bier brauen kann, so kommt ein Produktionsbetrieb nicht ohne gute Lichtbänder aus. Um aus den verschiedenen Möglichkeiten die richtige wählen zu können, wurden zunächst Versuche angestellt. Mit der robusten Magnus linear verfügt das Vertriebszentrum jetzt über eine zeitgemäße Beleuchtung. Durch den Einsatz von drei verschiedenen Optiken (Circular, Diffuse und Narrow) wird das Licht genau dorthin gelenkt, wo man es braucht. Bewegungsmelder beugen unnötigem Energieverbrauch vor. Besser ist es, wenn man diese Energie dafür nutzt, gutes Bier zu brauen.

 

Nachdem wir die Probebeleuchtung gesehen hatten, waren wir schnell überzeugt. Mit dem Lichtbandsystem von Veko sind wir beleuchtungstechnisch bestens für die Zukunft gerüstet.

Tiny Slits, Leiter Infrastruktur Elektrotechnik, Bavaria Brauerei

 

Produkte anzeigen

>

+